Das Projekt CYRKUS im Sommer | w lecie feierte seine Premiere im Jahr 2007. Als erstes deutsch-polnisches Zirkusworkshop-Projekt in der Europa-stadt wird es gemeinsam mit Kooperationspartnern aus Zgorzelec für eine ganze Sommerferienwoche ermöglicht und entwickelt sich stetig weiter.

Inzwischen werden mit diesem Projekt allsommerlich über 60 Kinder und Jugendliche aus Polen und aus Deutschland erreicht. Ein konsequent deutsch-polnisches Team begleitet die Teilnehmenden in den Workshops beim Erlernen der verschiedenen Zirkusdisziplinen.
Viele jahrelange Freundschaften zwischen den jungen Menschen haben sich dadurch entwickelt und so manche Jugendliche, die anfangs „nur“ mitgemacht haben, sind inzwischen selbst in der Zirkuspädagogik aktiv.

***

„CYRKUS im Sommer | w lecie“ – Broschüre
Liebe Fans, liebe Fördernde, liebe Interessierte,
unser Projekt CYRKUS im Sommer | w lecie aus dem Jahr 2019
präsentiert sich nun stolz in einer bunten Broschüre – in Papierform
bei uns erhältlich und als PDF hier für Euch/Sie verfügbar!
Viel Freude beim Blättern und Staunen 🙂

***

Unser CYRKUS im Sommer | w lecie wird in diesem Jahr
schon zum 14. Mal stattfinden!

Das Projekt findet diesmal vom 20. bis zum 25. Juli 2020 statt.
Unsere Partnerorganisation in diesem Jahr ist Klanza Bogatynia
(Polskie Stowarzyszenie Pedgogów i Animatorów KLANZA – Oddział w Bogatyni / Polnischer Pädagogen- und Animateurenverein KLANZA – Abteilung Bogatynia).

Rund 60 Kinder und Jugendliche aus Deutschland und Polen
werden innerhalb einer Woche zu CYRKUS-Artist*innen werden – folgende Workshops stehen zur Auswahl:

  • Jonglage,
  • Kugelakrobatik,
  • Luft-/Tuchakrobatik,
  • Musik,
  • Clownerie,
  • Kulissenbau.

Der Abschlussauftritt findet am Samstag, 25. Juli 2020 um 15 Uhr an der frischen Luft auf dem Gelände des Kühlhaus Görlitz in Görlitz-Weinhübel statt!

 

Für die finanzielle Förderung danken wir:

Dieses Projekt wurde mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtages beschlossenen Haushalts.